Suchaktion Richtung Radstadt

Am Mittwoch, dem 08. Februar, um 17:03 Uhr, wurde die Feuerwehr Altenmarkt auf Anforderung der Polizei durch die LAWZ zu einer Suchaktion alarmiert.

Nach einer kurzen Einsatzbesprechung im Feuerwehrhaus, rückten die Einsatzkräfte in Kleingruppen mit mehreren Fahrzeugen aus. Die Suche verlief entlang der Enns sowie in sämtlichen Nebenstraßen.

Mithilfe einer Handyortung sowie Befragungen von Passanten konnte das Suchgebiet eingegrenzt und der Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden. Die Person wurde abschließend dem Roten Kreuz übergeben.

Der Einsatz konnte nach rund einer Stunde für die Feuerwehr Altenmarkt beendet werden.


Einsatztyp: Suchaktion
Ort: 
entlang der Enns
Alarmierung: 
Sirene, Pager, SMS
Einsatzleiter: 
HBI Winter Karl
Mannschaftsstärke:
27 Mann
Fahrzeuge:
VLF-A, TLF-A, RLF-A, LF-A, MTF-A
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rotes Kreuz

Advertisements