Fahrzeugbergung L252

Am Donnerstag, dem 20. April, wurde die Feuerwehr Altenmarkt um 09.05 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der L252 Km 6,0 alarmiert. Laut Alarmierung handelte es sich um einen hängen gebliebenen PKW.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, dass ein VW Amarok von der Straße abgekommen und ca. 5 Meter unter der Straße auf der Beifahrerseite liegen geblieben war, durch einen Baum wurde ein weiteres Abrutschen verhindert. Die beiden Insassen konnten sich selbst befreien und blieben unverletzt.

Die Feuerwehr übernahm die Bergung des Fahrzeuges mithilfe einer Einbau- und einer Motorseilwinde und die Reinigung der Fahrbahn. Während der Bergearbeiten musste die Fahrbahn zeitweiße gesperrt werden.

Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz der Feuerwehr wieder beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.


Einsatztyp: Fahrzeugbergung
Ort: L252 Km 6,0
Alarmierung: Pager, SMS
Einsatzleiter: HBM Lechner Erich
Mannschaftsstärke: 4 Mann
Fahrzeuge: RLF-A

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements