Floriani 2017

Der Heilige Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehren und somit ist sein Namenstag am 04. Mai der höchste Feiertag der Feuerwehren. Da jedoch am 04. Mai nicht immer in angemessenem Ambiente gefeiert werden kann, weicht die Feuerwehr Altenmarkt auf den 01. Mai aus, um im Rahmen des Frühlingsfestes den Floriani-Festakt zu vollziehen.

Die Feuerwehr marschierte samt Fahnenabordnungen der Altenmarkter Vereine und der Trachtenmusikkapelle durch den Markt und in die Kirche ein, wo um ca. 10.00 Uhr ein Gottesdienst abgehalten wurde. Um ca. 11 Uhr fand der offizielle Part am Marktplatz statt, im Anschluss marschierten die Vereine zum Frühlingsfest in die Festhalle.

Neben einem kurzen Tätigkeitsbericht über das vergangene Jahr standen mehrere Angelobungen, Beförderungen und Ehrungen am Programm.

Angelobungen:

  • Feuerwehrjugend
    • Bittersam Michael
    • Dönmez Eray
    • Hirscher Leon
    • Rettenbacher Johannes
    • Stranger Andreas
    • Thurner Reinhard
  • Aktiv Stand
    • Scharfetter Lukas
    • Weiß Lukas

Beförderungen:

  • zum Feuerwehrmann
    • Berger Lukas
    • Berger Stefan
    • Holnaider Leon
    • Steger Andreas
  • zum Oberfeuerwehrmann
    • Keinprecht Gerhard
    • Walchhofer Thomas jun.
  • zum Löschmeister
    • Fischbacher Matthias
    • Holzmann Alexander
    • Kirchgasser Gerhard
  • zum Hauptlöschmeister
    • Heigl Bernhard
    • Payrich Günther
    • Rettenwender Rudolf
  • zum Hauptbrandmeister
    • Grünwald Gerhard
  • zum Hauptverwalter
    • Geringer Robert

Ehrungen:

  • 25 Jahre im Feuerwehrwesen
    • Grünwald Gerhard
  • 40 Jahre im Feuerwehrwesen
    • Oberreiter Peter
    • Schneider Michael
    • Winter Karl
  • 50 Jahre im Feuerwehrwesen
    • Habersatter Rupert

 

Advertisements