Brand einer Hecke

Am Donnerstag, dem 17. Mai, um 17.57 Uhr, wurde die FF Altenmarkt zu einem Brand einer Hecke in den Sonnseitenweg alarmiert.

Der Hausbesitzer wollte mit dem Flämmer das Unkraut vernichten. Durch das Flämmen entzündete sich eine nebenstehende Hecke.Gemeinsam mit einem Passanten wurde ein erster Löschangriff mit einem Feuerlöscher und einem Gartenschlauch gestartet.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand bereits unter Kontrolle gebracht werden. Von seiten der Feuewehr wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Einsatztyp: Brandeinsatz
Alarmstufe: 1
Ort: Sonnseitenweg
Alarmierung: Sirene
Einsatzleiter: HBI Weiß Georg
Mannschaftsstärke: 32
Fahrzeuge: TLF, LF, RLF
Im Einsatz: FF Altenmarkt, Rotes Kreuz, Polizei

Advertisements