Verkehrsunfall auf Autobahn

Am Dienstag, dem 12. Juni, wurden wir um 09.46 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Eben zu einem Verkehrsunfall  auf der Tauernautobahn Richtung Salzburg auf Höhe der Radstation Eben alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus Altenmarkt war die Feuerwehr Eben bereits vor Ort und konnte sich schon einen Überblick verschaffen. Beteiligt waren zwei LKW und ein Klein-LKW, dessen Fahrer nicht mehr selbstständig das Fahrzeug verlassen konnte uns somit mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreit werden musste. Dies war erst möglich, als der Klein-LKW zurückgezogen und somit ein Zugang über mehrere Seiten ermöglicht wurde.

Der Lenker wurde von der Feuerwehr an das Rote Kreuz und einen Notarzt übergeben und erstversorgt. Anschließend wurde er mit einem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus transportiert.

Einsatztyp: VU auf Autobahn
Alarmstufe: 1
Ort: A10 RS Höhe Raststation Eben
Alarmierung: Sirene
Einsatzleiter: OBI Rottmann Otto
Mannschaftsstärke: 19 Mann
Fahrzeuge: RLF, TLF, VLF
Im Einsatz: FF Eben, FF Altenmarkt, Rotes Kreuz, NAH

Advertisements