Suchaktion, Raum Altenmarkt/Flachau

Am Sonntag, dem 08. Juli, wurde die Feuerwehr Altenmarkt um 13.56 zu einer großangelegten Suchaktion im Raum Altenmarkt/Flachau alarmiert. Bei der vermissten Person handelte es sich um einen 19 Jährigen Kameraden der Feuerwehr Altenmarkt.

Zuvor wurde bereits mit der Suche durch die Polizei begonnen. Durch die Einsatzkräfte der FF Altenmarkt, FF Flachau, LZ Reitdorf, FF Mandling, ÖWR Bischofshofen, ÖWR Altenmarkt, Bergrettung Flachau mit einem Suchhund und des OVD des Roten Kreuzes wurde der Raum Flachau und Altenmarkt sowie die Enns zwischen Flachau und Mandling abgesucht.

Die vermisste Person meldete sich schlussendlich telefonisch um ca. 15.00 Uhr, wodurch der Einsatz beendet werden konnte.

Einsatztyp: Suchaktion
Ort: Raum Altenmarkt/Falchau
Alarmierung: Still
Einsatzleiter FFA: HBI Georg Weiß
Mannschaftsstärke FFA: 24 Mann
Fahrzeuge: VLF, RLF, LF, MTF
Im Einsatz:

  • FF Altenmarkt: 24 Mann
  • FF Flachau: 18 Mann
  • LZ Reitdorf: 19 Mann
  • FF Mandling: 14 Mann
  • ÖWR Altenmarkt: 8 Mann
  • ÖWR Bischofshofen: 10 Mann
  • Polizei: 6 Mann
  • Bergrettung: 2 Mann
  • Rotes Kreuz: 1 Mann
  • Gesamt: 102 Mann

 

 

Ich möchte mich bei allen beteiligten Einsatzkräften für die tatkräftige Suche herzlichst bedanken und mich für die entstandenen Umstände entschuldigen.

Advertisements