Brandverdacht Zefferergasse

Am Mittwoch, dem 24.10.2018, wurde die FF Altenmarkt um 18:49 in die Zefferergasse alarmiert. Grund dafür war ein Brandverdacht.

Beim Eintreffen der ersten Kammeraden wurde festgestellt, dass ein Raum verraucht war. Brand war keiner ersichtlich.

Der Raum wurde mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht, woraufhin der Einsatz für die FF Altenmarkt gegen 19:20 beendent werden konnte.

Einsatztyp: Brandverdacht
Alarmstufe: 1
Ort: Zefferergasse
Alarmierung: Sirene
Einsatzleiter: HBI Weiß Georg
Mannschaftsstärke: 38 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF, DLK, LF
Im Einsatz: FF Altenmarkt

Advertisements