Floriani 2019

Am 04. Mai ist der Namenstag des Hl. Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehr. Anlässlich dazu feiert jede Feuerwehr jährlich eine sogenannte Florianifeier.

Traditionell findet die Florianifeier der FF Altenmarkt am 01. Mai, in Zusammenhang mit dem Maifest, statt. Nach dem Einmarsch durch den Ort mit den Fahnenabordnungen der Altenmarkter Vereine und der Trachtenmusikkapelle in die Kirche, wo anschließend der Floriani-Gottesdienst abgehalten wurde, fand der offizielle Teil am Vorplatz des Gemeindezentrums statt.

Am Programm standen neben einem kurzen Rück- und Ausblick natürlich wieder einige Beförderungen und Ehrungen. Folgende Kameraden wurden ausgezeichnet:

Angelobung in der Feuerwehrjugend: David Brenner, Martin Leutgeb und Markus Leutgeb jun.
Einjährige Mitgliedschaft in der FJ:   Markus Leutgeb jun.
Dreijährige Mitgliedschaft in der FJ: Eray Dönmez, Michael Bittersam jun., Leon Hirscher und Reinhard Thurner

Angelobung in den Aktivstand: Markus Leutgeb sen. und Mario Koihser
Beförderung zum Feuerwehrmann: Markus Leutgeb sen. und Mario Koihser
Beförderung zum Oberfeuerwehrmann: Stefan Kössler, Philipp Quehenberger, Michael Bittersam sen., Markus Scharfetter und Klaus Herzog
Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann: Florian Anselmi und Felix Anselmi
Beförderung zum Löschmeister: Michael Thurner und Markus Lanner
Beförderung zum Hauptverwalter: David Rohrmoser

Medaille für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens: Gerhard Steiner und Georg Weiß
Verdienstzeichen des LFV Salzburg 3. Stufe: Gerhard Grünwald und Rupert Walchhofer

Den krönenden Abschluss stellte die Ernennung zum Ehren-Ortsfeuerwehrkommandanten von Karl Winter dar.

Auch den Familien unserer Kameraden wird jedes Jahr unser Dank ausgesprochen, da ohne ihre Unterstützung  eine Mitgliedschaft in der Feuerwehr kaum denkbar wäre. Stellvertretend für alle Frauen und Freundinnen wurde heuer ein Blumenstrauß an Elisabeth Winter übergeben.

Anschließend an den Festakt fand das Maifest mit einem Konzert der Trachtenmusikkapelle statt, welches heuer von der Landjugend Ennspongau veranstaltet wurde.

Werbeanzeigen