Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber

Am Samstag, dem 29. Juni 2019, fand wieder der Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber statt. Dieser wird alle zwei Jahr ausgetragen und wechselt jedes mal den Austragungsort. Heuer war die FF Grödig unser Gastgeber.

Auch Altenmarkt war heuer wieder mit einer Bewerbsgruppe vertreten, welche den Bewerb in Bronze und Silber absolvierte. Beide Leistungsklassen konnten positiv absolviert werden, der Bewerb in Bronze sogar mit einer erstklassigen Leistung.
Wir gratulieren den Kameraden Mario Koihser, Stefan Langeder, Markus Lanner, Markus Leutgeb, Peter Oberreiter, Philipp Quehenberger, Lukas Scharfetter, Matthias Scheffer und Lukas Weiß zum bestanden Abzeichen in Bronze und Silber!

Unser Dank gilt auch Rupert Nocker, welcher seit vielen Jahren mit unseren Bewerbsgruppen trainiert und dabei stehts erfolgreich war, sowie allen Helfern, welche in den letzten Wochen und Monaten die Bewerbsgruppe unterstützten.

Werbeanzeigen